Meisterschale an FC Fraunberg überreicht.

23. Mai 2011

Eine geschlossene, souveräne Mannschaftsleistung sorgte dafür, dass der FC Fraunberg bereits drei Spieltage vor Saisonende als Meister in der A-Klasse Gruppe 8 und somit auch als direkter Aufsteiger in die Kreisklasse 4 der Spielgruppe Erding feststand.
Eine wie gewohnt große Fangemeinde konnte deshalb im Anschluss an das letzte Spiel des FC, am Sonntag, 22. Mai, gegen den Lokalrivalen aus Reichenkirchen einer perfekt inszenierten Übergabe der Meisterschale auf dem „Balkon“ des Vereinsheimes durch Bürgermeister Wiesmaier beiwohnen. Dieser gratulierte der Mannschaft und übergab die von Paul Egger gefertigte und dem Original in nichts nachstehende „Salatschüssel“ an Mannschaftskapitän Martin Angermaier, Spieler und Fußball-Abteilungsleiter Manfred Angermeier und Spielertrainer Michael Tsimeridis, stellvertretend für das gesamte Team. Für die neue Saison in der Kreisklasse wünschte er dem Verein den erforderlichen sportlichen Erfolg und unterstrich das Ganze mit einer Spende von 100 Liter Bier an die Champions. Die offizielle Meister- und Aufstiegsfeier findet am Mittwoch dem 1. Juni ab 19.30 Uhr im Vereinsheim statt. Alle Mitglieder, Fans, Freunde und Gönner sind dazu recht herzlich eingeladen.  

11 05 meisterschale fcf 590