- Bürgerkommune Fraunberg -
FCF feiert A-Klassenmeisterschaft und Aufstieg in Kreisklasse.

Mit einer fulminanten Meister- und Aufstiegsfeier wollte sich der FC Fraunberg bei seinen Spielern, Trainern, Betreuern, Sponsoren und Fans, für die großartige Leistung und ausdauernde Unterstützung bedanken, die letztendlich zur Erreichung des zu Saisonbeginn noch gänzlich unerwarteten Ergebnisses ausschlaggebend waren. Am Mittwoch dem 1. Juni 2011 lud er deshalb ins Vereinsheim des FCF um bei Sau vom Spieß und Freibier sein Versprechen einzulösen. 
Zweiter Vorsitzender Josef Angermaier begrüßte die stilecht im „Meisterschaftsgespann“ angereiste Siegermannschaft sowie die zahlreich erschienenen Gäste und zeigte sich ob der großen Resonanz sichtlich erfreut. Fußball-Abteilungsleiter Manfred Angermaier konnte darüber hinaus verkündigen, dass auch die Spielergemeinschaften der A- und B-Jugend in ihren Klassen den Meistertitel erringen konnten und somit für qualifizierten Nachwuchs gesorgt sei.
Bürgermeister Hans Wiesmaier überreichte bei dieser Gelegenheit an alle Spieler, Trainer und Betreuer der Ersten Mannschaft die obligatorische Porzellantasse mit Gemeindewappen und gratulierte zur überragenden sportlichen Leistung.
R.H.
11 06 aufstiegsfeier fcf 1 480
Anreise der Siegermannschaft im Meisterschaftsgespann

11 06 aufstiegsfeier fcf 2 480
Überreichung der Porzellantasse mit Gemeindewappen durch Bürgermeister Wiesmaier