- Bürgerkommune Fraunberg -

Das diesjährige Ferienprogramm der Gemeinde Fraunberg wurde mit der letzten Veranstaltung am 10. September abgeschlossen. In Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen, Institutionen und Privatpersonen, gelang es dem Jugendausschuss der Gemeinde, ein abwechslungsreiches und ansprechendes Programm aufzustellen. Thomas Obermeier, Maria Pfeil, Christian Obermaier und Johannes Ertl zeigten sich auch äußerst zufrieden ob der großen Resonanz sowohl von Seiten der Ferienkinder als auch der Anbieter. Insgesamt beteiligten sich mehr als 130 Kinder an 12 Veranstaltungen, die über den gesamten Ferienzeitraum verteilt waren.
Ein Markenzeichen einer funktionierenden Bürgerkommune ist die nahtlose Zusammenarbeit von Kommunalpolitik, Verwaltung und Bürgern und die Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements. Mit dem Ferienprogramm 2011 wurde ein weiterer Schritt  zur Verwirklichung unseres Leitbildes getan. R.H.