-Bürgerkommune Fraunberg-

12_02_energieallianz_logo_480
Vergangene Woche wurde das integrierte Klimaschutzkonzept der Gemeinden Berglern, Fraunberg, Langenpreising und des Marktes Wartenberg gestartet. Hierzu trafen sich die ersten Bürgermeister der beteiligten Kommunen und Prof. Dr.-Ing. Markus Brautsch, Leiter des Instituts für Energietechnik an der Hochschule Amberg-Weiden (IfE), im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg.
Eingangs erörterte Prof. Dr. Brautsch, der kürzlich in die Expertenkommission der bayerischen Staatsregierung für Energietechnologie berufen wurde, die Ziele und Phasen des integrierten Klimaschutzkonzeptes.
Die Arbeit startet mit einer umfassenden Analyse des aktuellen Energieverbrauchs in den vier Gemeinden. Dazu ist das Projektteam des IfE auf Daten der örtlichen Energieversorgungsunternehmen und auf die Mitarbeit der betroffenen Schornsteinfeger angewiesen. Ebenso wird eine Fragebogenaktion durchgeführt, um die Energieverbräuche der Gewerbebetriebe und erfassen zu können. Hierzu dürfen wir bereits jetzt die Betroffenen um ihre Mithilfe bitten.
Basierend auf dieser „Energiebilanz“ werden Potentiale zur Energieeinsparung in den einzelnen Verbrauchergruppen erarbeitet. Ebenfalls bewertet werden die Potentiale der Erneuerbaren Energien. Darauf aufbauend wird ein Maßnahmenplan für die Gemeinden erstellt, welcher konkrete Handlungsfelder in den verschiedenen Verbrauchergruppen formuliert. Abschließend wird ein Controlling-Konzept seitens des Instituts erarbeitet, um den vorher festgelegten Klimaschutzzielen einer Erfolgskontrolle unterziehen zu können.
Das ehrgeizige Projekt der Kommunen wird seitens des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit einer Förderung in Höhe von 65 Prozent unterstützt.
Rückfragen zum Thema Energie und zum Klimaschutzkonzept können an den eingebundenen örtlichen Energieber (EHS Energieberatung, Erich Gerbl, Am Friedfeld 1, 85459 Berglern, Tel. 08762/2465) erfolgen. 
 
12_02_energieallianz_480

v.links: 1. Bgm. Knur, Energieberater Gerbl, 1. Bgm. Dr. Deimel, H. Eugel (Gemeinde Fraunberg), 1. Bgm. Ranft, 1. Bgm. Wiesmaier, H. Theiß (VG Wartenberg), H. Prof. Dr.-Ing. Brautsch (IfE), H. Dipl.-Ing (FH) Janker (IfE)