- Bürgerkommune Fraunberg -

Reichenkirchen, Maria Thalheim – „Langsam wird es 2 und 3, die erste Henne legt ein Ei...“ Kennen Sie Ei-gentlich schon unsere Bücherei?
Mit einem Motiv aus „Herr Gackermeier oder wie die Zeit vergeht“ von Heidrun Boddin (in der Bücherei auszuleihen!) begrüßte die Gemeindebücherei Fraunberg alle Mädchen und Jungen der 1. Klasse zum Schulbeginn mit einer kleinen Schultüte.
Sie möchte damit den Schülerinnen und Schülern Lust auf das Lesen machen und die Lesefreude zur Familiensache erklären. Kinder sollen den Umgang mit Büchern von Anfang an als etwas Wertvolles erleben und erkennen, wie spannend und neugierig das Lesen sein kann.

12_09_schultuetenaktion_gemeindebuecherei_1_1000Frau Leitsch mit Bettina Heinemann und Elisabeth Peis vom Büchereiteam

Bücher geben Antworten auf viele Fragen. Gemeinsam mit den Eltern können die Schülerinnen und Schüler auf Entdeckungsreise in die Welt der Bücher begeben. Die Bücherei sieht sich dabei in der Rolle als Partnerin der Schule und der Eltern und möchte unterstützend mitwirken.
In der Schultüte fand jedes Kind neben einer herzlichen Einladung zum Büchereibesuch ein kleines Büchlein und noch andere Überraschungen. Ebenfalls enthalten war ein Begleitschreiben an die Eltern mit weiteren Informationen zu den Angeboten der Bücherei. So lange das Lesen noch schwer fällt, bieten Bücher mit vielen Bildern und kurzen, kindgerechten Texten Freude und schnelle Erfolgserlebnisse. Motivierende Bücher für Erstleser mit Bilderschrift oder kurzen, spannungsreichen Geschichten können in der Gemeindebücherei Fraunberg kostenlos ausgeliehen werden.

12_09_schultuetenaktion_gemeindebuecherei_2_1000
Schulkinder der 1. Klasse in Maria Thalheim

Die Öffnungszeiten der Bücherei sind: Samstag 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr und Sonntag siehe Gemeindeblatt. M.L / R.H.