- Bürgerkommune Fraunberg -

10. November 2012

Maria Thalheim – Schon zum 15ten Mal wurde die Gemeindemeisterschaften der Stockschützen der Gemeinde Fraunberg ausgetragen. Ausrichter war in diesem Jahr, nach turnusgemäßem Wechsel zwischen Reichenkirchen und Maria Thalheim, der TSV Thalheim mit seiner Stockschützenabteilung. Die Organisatoren zeigten sich zufrieden über die eingegangenen Meldungen, die ein spannendes Turnier erwarten ließen. Hauptorganisator Franz Baumgartner registrierte 24 teilnehmende Mannschaften, 4 mehr als im letzten Jahr. Das Turnier war unterteilt in vier Vorrundenwettbewerbe, zwei Halbfinale sowie ein Finale.
Traditionsgemäß nahm auch eine Mannschaft  des Gemeinderates Fraunberg am Wettbewerb teil. Diese konnte jedoch mit 2. Bürgermeister Martin Haindl, 3. Bürgermeister Heinrich Haider sowie den Gemeinderäten Christian Obermaier und Michael Nett, an die Erfolge vergangener Zeiten nicht anknüpfen und schied bereits in der Vorrunde aus. Sieger des Wettbewerbs wurde wie schon im Vorjahr, die Mannschaft aus Bergham mit Erwin Strohmaier, Stefan Strohmaier, Günter Hellinger und Michael Hellinger.
Hier die Platzierungen der sieben besten Mannschaften nach Austragung des Finales am 10. November 2012. R.H.

1.    Bergham
2.    Baumgartner Team
3.    Radler Reichenkirchen
4.    Käsmaier Team
5.    Feuerwehr Reichenkirchen
6.    Krieger Reichenkirchen
7.    „De wo mid da Daum danzn“

12_11_gemeindemeisterschaft_stockschuetzen_1000

Franz Baumgartner und die Siegermannschaft der Gemeindemeisterschaft im Stockschießen