- Bürgerkommune Fraunberg -

16. November 2012

Maria Thalheim / Reichenkirchen – Bereits zum 9. Mal fand am 16. November 2012 der Bundesweite Vorlesetag statt. Nach Angaben der Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn AG, ist diese Veranstaltung mit mehr als 12.000 Vorlese-Aktionen das größte Vorlesefest Deutschlands.
Zum ersten Mal, beteiligte sich auch die Grundschule Fraunberg an diesem Projekt.
So freute sich Schulleiterin Gisela Leitsch gemeinsam mit den erwartungsvollen Kindern, Personen aus dem öffentlichen Leben begrüßen zu können, die sich als Vorleser zur Verfügung stellten. „Lesen ist eine Schlüsselqualifikation, eine Basiskompetenz, ohne die wir heute nicht mehr zurecht kommen“, gab Leitsch zu bedenken. Gleichzeitig stellte sie aber auch fest: „Lesen ist Abenteuer, Lesen macht Freude!“.
Sowohl in Reichenkirchen als auch in Maria Thalheim wurden dann in den einzelnen Klassen Geschichten vorgetragen, denen die Kinder mit uneingeschränkter Aufmerksamkeit folgten.

12_11_vorlesetag_an grundschule_1_1000
Prominenteste Vorleserin war natürlich Monika Gruber, die bei der 4a in Reichenkirchen zu Gast war und sich freute, wieder in ihre alte Schulstätte zurückkehren zu können. Dem Team der Grundschule Fraunberg ist es mit dieser Aktion gelungen, einen wertvollen Unterrichtstag zu generieren.
Vorlesen hat direkten Einfluss auf die Entwicklung eines Kindes, denn es vermittelt Basiskompetenzen, die für das spätere Leben entscheidend sein können. Welchen Stellenwert die allgemeine Lesekompetenz im Hinblick auf die Bildungsfähigkeit junger Menschen hat, wird besonders unseren Pädagogen in den Schulen und Ausbildungsstätten täglich vor Augen geführt. Der Auftrag, mit diesem bundesweiten Vorlesetag, die Aufmerksamkeit der Gesellschaft auf die große Bedeutung des Vorlesens als Grundlage für Bildungsfähigkeit zu lenken, wurde in den Schulen in Reichenkirchen und Maria Thalheim erfüllt und den Kindern schien es bestens zu gefallen. R.H.

Vorleser/innen

Schulhaus Reichenkirchen:
Klasse 1a:    Michaela Lehner / Brigitte Wiesmaier
Klasse 2a:    Raphael Hackl / Heidi Frank
Klasse 3a:    Cornelia Bichlmaier / Herdana von Fraunberg
Klasse 4a:    Pfarrer Cezary Liwinski / Monika Gruber

Schulhaus Maria Thalheim:
Klasse 1b:    Maria Pfeil / Markus Kellerer
Klasse 2b:    Maria Fritsch / Ulrike Scharf
Klasse 3b:    Gisela Liebl / Hans Wiesmaier
Klasse 4b:    Christian Pastötter / Anita Steinbichler