- Bürgerkommune Fraunberg -

17.  Dezember 2012

Fraunberg –  Innehalten, sich auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen: Diese Einladung erging an alle Familien, die mit dem Kinderhaus St. Florian in Verbindung stehen. Eine kleine adventliche Andacht in der Pfarrkirche St. Florian, gestaltet durch das Team und die Kinder des Kinderhauses,  sollte ein wenig Besinnung in der hektischen Vorweihnachtszeit bieten. Kinderhausleiterin Anita Steinbichler begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste zur „Feier einer schönen Adventsstunde“ und lud alle zum lauten Mitsingen ein. Hackbrett, Gitarre, Querflöte und Akkordeon begleiteten die Advents- und Weihnachtslieder und sogar ein kleines Krippenspiel wurde aufgeführt. Beim Verlassen des Gotteshauses wurde allen Besuchern ein Weihnachtsengel aus Stroh mit auf den Weg gegeben. Mögen die Kinder des Kinderhauses St. Florian die bevorstehenden Ferien im Kreise ihrer Familien genießen dürfen und dem Kinderhausteam eine erholsame Weihnachtszeit gegönnt sein. R.H.

12 12 kinderhaus adventsfeier 1 590

12 12 kinderhaus adventsfeier 2 590