- Bürgerkommune Fraunberg -

Reichenkirchen – Die Landfrauen Reichenkirchen haben sich auch beim letzten Weihnachtsmarkt der Gemeinde Fraunberg beteiligt und konnten eine Spende in Höhe von 300,- an Herrn Thomas Stemmer übergeben. Herr Stemmer ist Vereinsmitglied der Elterninitiative krebskranker Kinder München e.V. und sammelt schon viele Jahre ehrenamtlich Gelder für die Organisation.
Deren Ziel ist es, den betroffenen Familien eine Stütze zu sein, finanzielle Soforthilfen zu leisten, Zuschüsse für Kinderkrebsforschung zu erteilen und noch vieles mehr.
Die Ortsbäuerinnen Susanne Gruber und Angelika Wenhart freuen sich, mit der Spende einen kleinen Beitrag zu leisten. Auf diesem Weg möchten sich die beiden nochmals bei allen Helfern und besonders den Helferinnen bedanken, die Sie tatkräftig beim Apfelkiache machen und verkaufen unterstützt haben. S.G / A.W.

13_03_landfrauen_spende_krebshilfe_1000
v.l.n.r. Susanne Gruber, Thomas Stemmer und Angelika Wenhart