- Bürgerkommune Fraunberg -
19. Juli 2013

Fraunberg – Das zweite Holunderblütenfest im Schlossgarten Fraunberg wurde erneut mit großem Erfolg abgeschlossen.  Die Vorsitzende des Gartenbauvereins Fraunberg, Traudl Fischer, lud deshalb alle Helferinnen und Helfer zu einer Nachfeier in den Wirtsgarten des Gasthauses Stulberger um Danke zu sagen.
„Wir haben ein schönes Fest ausrichten können und zum Dank sitzen wir jetzt hier, lobte Fischer die anwesenden Gäste und betonte, „ihr warts alle sehr fleißig“.
Der Erlös des Festes soll zur Pflege der Bänke am Panoramaweg und zur Neugestaltung des neuen Dorfplatzes verwendet werden.

13_07_dankfeier_hollunderbluetenfest_1000

Als später Gast kam noch Bürgermeister Wiesmaier hinzu, der sich über das vorbildliche Engagement sehr freute.
Bei Spareribs, Hugo und Spritz, konnte man bei sommerlichen Temperaturen einen perfekten Ausklang der Holundersaison feiern. R.H.