- Bürgerkommune Fraunberg -

03. August 2013

Maria Thalheim - Am 03.08.2013 feierten 70 Anwohner mit Freunden und Verwandten ihr geselliges und sonniges Straßenfest. Es wurde gegrillt und das Salatbuffett sowie die Kuchen, die von den Anwohnern gespendet wurden, waren ein Gedicht. Für die Kleinen Anwohner wurde ein Glücksrad mit Gewinnen wie selbstgemachten Lebkuchen, Bücher- und Spielsachenspenden fleißig gedreht.
Der Erlös des Glücksrades wird für die Unterbepflanzung des Baumes verwendet.
Weiterhin können wir der Projektgruppe JAa! Gemeinsam älter werden in der Gemeinde Fraunberg eine Spende von 100 € überreichen.
Der Anlass dieses Festes war die Pflanzung eines neuen Baumes in der Wendeplatte des Hochfeldes, da der „alte“ Baum tot war. Die Anwohner übernahmen das Entsorgen des alten Baumes und das Besorgen und Pflanzen des neuen Baumes. Dieser wurde von unserem Bürgermeister Hans Wiesmaier, der Gemeinde Fraunberg gespendet, dafür bedanken wir uns herzlich!

13_09_strassenfest_hochfeld_1_1000

Es war ein wunderbarer Abend, der es uns ermöglicht hat, uns mehr kennenzulernen und das Miteinander in unserer Straße zu fördern. Vielen Dank an alle, die dabei waren. – Das Orga –Team! K.C.