- Bürgerkommune Fraunberg -

30. Oktober 2014

Reichenkirchen – Gut über sechzig Krimifans schlugen sich am Donnerstagabend zum Pfarrheim Reichenkirchen durch. Wegen der Sperrung der Ortsdurchfahrt Reichenkirchen nahmen sie zum Teil lange Umwege in Kauf, um den Erzählabend „Crimetime – Kriminelles am Abend“ mit Monika Lößl, Sigrid Sommer und dem Duo hands´n´voices mitzuerleben.
Doch sie wurden reich belohnt. Denn wer könnte es nicht genießen, wenn ein treuloser Ehemann mit einer Lammkeule zur Strecke gebracht wird? Oder wenn ein pedantischer Ignorant ausgerechnet seiner Lieblingsoper Cosi fan Tutte zum Opfer fällt und seine vernachlässigte Frau so mit einem athletischen Sportler eine zweite Chance auf Glück bekommt? Sowohl die weiblichen, als auch die männlichen Zuhörer amüsierten sich köstlich über die drei Dorfratschen, die mit ihrem bösen Verdacht gegen einen „Zugereisten“ durchaus auf dem richtigen Weg sind, aber über ihre eigenen Ermittlungsmethoden stolpern.  In der bayrischen Geschichte „Der Frühling“ erlebt ein ältliches Ehepaar ihren zweiten Frühling. Allerdings endet der wegen „Erregung öffentlichen Ärgernisses und sittenwidrigen Verhaltens“ vor dem Amtsgericht. Die Sehnsucht vieler Zuhörer war förmlich greifbar, dieser feucht-dunklen Herbstnacht in eine so sinnenfrohe Geschichte zu entfliehen. Der Jakob aus dem Stedtl mit seinem neuen Wintermantel auf Abwegen brachte den Saal schließlich zum Toben.
Sigrid Sommer und Monika Lößl führten ihre Zuhörer meisterhaft durch die spannenden und hintersinnigen Geschichten und setzten gekonnt die überraschend heiteren Pointen.
Das Duo  hands´n´voices  ergänzte den Erzählabend mit locker eingeflochtenen und gefühlvoll interpretierten songs.  Arthur Görges und Charly Lehner gelang es so perfekt, die Stimmung der Geschichten  mit ihrer Musik aufzugreifen und ausklingen zu lassen. Entspannt konnte sich das Publikum dann auf die nächste Geschichte freuen.
Die begeisterten Zuhörer erlebten einen  abwechslungsreichen, amüsanten und erbaulichen Erzählabend. Das durchweg positive Echo der Veranstaltung galt nicht zuletzt auch dem herzhaften Buffet, das die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen des Bücherei-Teams der Gemeindebücherei Fraunberg zur Stärkung bereitgestellt hatten. M.L.

14_10_crimetime_buecherei_vorleser_1000
Foto (privat): von links nach rechts: Michaela Lehner,
Charly Lehner, Monika Lößl, Sigrid Sommer, Arthur Görges

14_10_crimetime_buecherei_mitarbeiter_1000
Foto (privat): Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei Fraunberg