- Bürgerkommune Fraunberg -

20. Februar 2016

Rappoltskirchen - Im Rahmen der gut besuchten Pfarrversammlung im Gasthaus Sellmaier überreichte der Vorsitzende der Krieger- und Soldatenkameradschaft Rappoltskirchen, Alois Bauer, einen Spendenscheck über 700,00 EUR an das Kinderhaus Fraunberg. Der Kriegerverein veranstaltete im Dezember eine vorweihnachtliche Feier für die ganze Pfarrei. Nach einer Andacht trafen sich Jung und Alt am Pfarrhof zum gemütlichen Beisammensein bei Punsch und weihnachtlichen Speisen. So konnten 620,00 EUR eingenommen werden, die der Kriegerverein großzügig auf 700,00 EUR aufrundete. Bürgermeister Hans Wiesmaier und der Trägerbeauftragte des Kinderhauses Fraunberg, Diakon Christian Pastötter, bedankten sich für die großzügige Spende. J.W.

16_02_spende_krieger_rapp_kinderhaus_1000

v.l.n.r. Bürgermeister Hans Wiesmaier, der Vorsitzende der Krieger- und Soldatenkameradschaft Rappoltskirchen, Alois Bauer und Diakon Christian Pastötter.