- Bürgerkommune Fraunberg -

25.11.2016

Fraunberg / Kinderhaus St. Florian – Auch heuer beteiligte sich das Kinderhaus St. Florian wieder an der Aktion "Geschenke mit Herz". Die Organisation „Humedica“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, vielen benachteiligten Kindern in der Welt eine besondere Weihnachtsüberraschung zukommen zu lassen.
Die Eltern der Kinderhauskinder haben mit ihren Kleinen fleißig gepackt und alles zur Sammelstelle Kinderhaus gebracht. Über 30 Päckchen kamen zustande und heute wurden diese von der Organisation "Humedica" abgeholt. Die Bienenkinder halfen mit Eifer und Freude, alles Mitgebrachte in den LKW zu verladen.
Die Päckchen werden als Weihnachtsgeschenke für Kinder in den Kosovo, nach Litauen, in die Ukraine, nach Albanien, Rumänien, Serbien, in die Republik Moldau aber auch an Kinder in Bayern gehen.
Eine schöne Aktion, mit der bedürftigen Kindern zu Weihnachten eine Freude bereitet und Licht in ihr Dunkel gebracht wird. R.H.

16 11 geschenke mit herz 590

Die Mitarbeiter von Humedica werden beim Abholen der Geschenke von den Bienenkindern unterstützt