- Bürgerkommune Fraunberg -

27.03.2017

Maria Thalheim / Grundschule – Durch den Kaffee- und Kuchenverkauf, sowie den Einnahmen aus der Standgebühr konnte wieder ein stattlicher Betrag an den Förderverein der Wallfahrtskirche gespendet werden. Marianne Obermaier und Christine Scharf überreichten einen Scheck über 390,- € an den Vorsitzenden des Fördervereins und 1. Bürgermeister Hans Wiesmaier, Pfarrer Cezary Liwinski und Diakon Christian Pastötter.
Zusätzlich wurden für die Offene Ganztagsschule (OGTS) in Maria Thalheim noch viele Brettspiele und CD´s erworben und an die Schulleiterin Gisela Leitsch übergeben.
Die Beiden bedanken sich auch besonders bei den Helfern, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre. Der nächste Flohmarkt ist bereits geplant und findet am 23. September wieder in der Thalheimer Turnhalle statt. Marianne Obermaier

17 03 spendenuebergabe flohmarkt 590
Foto: Maria Pfeil

hintere Reihe v.l.n.r. Pfarrer Cezary Liwinski SDB, Christine Scharf, Marianne Obermaier, Diakon Christian Pastötter, Bürgermeister und Vorsitzender Förderverein Wallfahrtskirche Hans Wiesmaier, Schulleiterin Gisela Leitsch
im Vordergrund: Kinder der OGTS