- Bürgerkommune Fraunberg -

16.04.2017

Reichenkirchen – Dem österlichen Ritus entsprechend, hatte die Kirchengemeinde von St Michael Reichenkirchen einen frühen Termin wahrzunehmen. Am Ostermorgen um 6 Uhr, fand die Auferstehungsfeier in der Pfarrkirche St. Michael statt. Das Osterfeuer wurde heuer zum ersten Mal auf dem Kirchenvorplatz entzündet.
Dieser Standort soll künftig zum neuen Dorfplatz umgestaltet werden.
Pfarrer Butowski segnete gemeinsam mit Diakon Christian Pastötter das Osterfeuer und entzündete die Osterkerze an dessen Flamme. Anton Maier

17 04 ostenacht rk 590
Foto: Julia Pfeil