- Bürgerkommune Fraunberg -

18. August 2017

Fraunberg – Der FC Fraunberg organisierte einen Ferientag der sich sehen lassen konnte. Auf dem Programm standen eine Geocaching Tour und eine kleine Mini-Olympiade. Kurz nach der Bekanntgabe des Programms hatten sich bereits schon mehr als 50 Kinder angemeldet. Die Teilnehmer-Zahl wurde bewusst nicht eingeschränkt, damit auch alle interessierten Kinder teilnehmen konnten. Für 12 Uhr wurde der Treffpunkt am Vereinsgelände des FC Fraunberg festgelegt. Nach der Anmeldung wurde mit dem Geocaching begonnen. Als Unterstützung konnten wir die beiden Jugendlichen Felix Helmbrecht und Maximilian Hildenbrand gewinnen, die sich in ihrer Freizeit viel diesem Thema widmen und so einen großen Teil zum Erfolg dieser Veranstaltung beitragen konnten. Zu Beginn gab es eine fundierte Einweisung, die Apps auf den Handys wurden installiert und geprüft und schließlich dann 6 Gruppen gebildet. Die Gruppen machten sich dann in einem Abstand von 15 bis 20 min auf den Weg und mussten 6 Geocaching Punkte um Fraunberg suchen. Bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad Celsius kamen alle ganz gut in Schwitzen. Aus diesem Grund wurden die Kinder auch mit reichlich Getränken versorgt. An den 6 Geocaching-Punkten waren des Weiteren kleinere Aufgaben zu lösen, wodurch die Kinder das Versteck des kleinen Schatzes auf dem Vereinsgelände herausbekommen konnten. Zurück auf dem Vereinsgelände hatten die Kinder dann die Möglichkeit ein wenig zu verschnaufen, bevor dann der 2. Teil des Programms folgen sollte.
Die Abteilung Fußball hatte hierzu auf dem Fußballplatz verschiedenste Stationen aufgebaut, bei denen sich die Kinder beweisen und Punkte sammeln konnten. Nach diesen kleinen sportlichen Aktivitäten gab es für alle Kinder noch eine kleine Brotzeit zur Stärkung. Jedes Kind erhielt zum Abschluss eine Urkunde mit der erkämpften Punkten in der Mini-Olympiade. Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung an die sich die Kinder sicher gern zurück erinnern.
(Ein großer Dank geht an die Organisatoren und Helfer und die dieses Programm nicht möglich gewesen wäre.). Norbert Radde

19 08 ferienprogramm fcf geochaching 590
Foto: Simon Selmeier jun.