- Bürgerkommune Fraunberg -

12. April 2018

Maria Thalheim – Auf Anregung von Bürgermeister Hans Wiesmaier und im Besonderen in seiner Eigenschaft als Kreisvorsitzender des Bayerischen Gemeindetages im Landkreis Erding wurde für Bauhofmitarbeiter ein Obstbaumschnittkurs veranstaltet. Beteiligt waren Beschäftigte aus den Gemeinden Fraunberg, Berglern, Forstern, Buch am Buchrain, Pastetten, Moosinning, Finsing, Taufkirchen, Langenpreising, Bockhorn, Isen, Steinkirchen, Oberding und Walpertskirchen.
Die Kreisfachberatung am Landratsamt Erding in Person von Kreisfachberater Michael Klinger stellte sich als Fachbehörde zur Verfügung. Klinger zeigte den Bauhofmitarbeitern aus mehreren Landkreisgemeinden auf, wie richtiger Obstbaumschnitt praktiziert wird. Nach einem theoretischen Teil im Pfarrheim von Maria Thalheim ging‘s ans Eingemachte.
Übungsobjekte waren Apfel- und Birnbäume am Dorfplatz in Maria Thalheim. Der Kreisfachberater erklärte, wie der richtige Schnitt sowie unterschiedliche Erziehungsformen verschiedener Obstarten zu bewerkstelligen sind.
Zweiter Bürgermeister Hans Rasthofer begrüßte die 25 Teilnehmer in Abwesenheit von Bürgermeister Hans Wiesmaier. Mit dabei war auch Gemeinderätin Traudl Fischer, die zugleich für das leibliche Wohl der Teilnehmer sorgte. Text: R.H. / Traudl Fischer

18 04 obstbaumschneidekurs bauhof 1 590
Foto: Traudl Fischer