- Bürgerkommune Fraunberg -

21. Februar 2024

Maria Thalheim - 64 Mitglieder stark ist derzeit der Förderverein Grundschule Fraunberg. Dies verkündete 1. Vorsitzender Kai von Fraunberg bei der fünften Jahreshauptversammlung des Vereins. Er dankte seiner Vorstandschaft und den verantwortlichen der Gemeinde Fraunberg für die großartige Unterstützung.
Im vergangen Jahr konnten wieder zahlreiche Projekte durch den Förderverein getragen werden.
So konnten verschiedene Lernmaterialien für Flüchtlingskinder, ein neuer Brennofen für das Schulhaus in Maria Thalheim sowie Lektüren für 2. und 3. Klassen (FiLBY = Fachintegrierte Leseförderung Bayern) angeschafft werden. Darüber hinaus fanden der Ausflug zum Wildpark Poing, der Besuch des Vogelstimmenimitators, das Mitmach-Musical mit Toni Tanner und das Kunstprojekt „Dschungellandschaft“ Unterstützung.

„Die Schule ist nicht nur ein Ort des Lernens sondern auch des Lebens“,, gab 2. Vorsitzende und Schulleiterin Gisela Leitsch zu verstehen und sah in dem Förderverein einen Unterstützer über den Sachaufwand hinaus.

Bürgermeister Hans Wiesmaier konstatierte, dass die Gemeinde als Sachaufwandträger mit den zwei Grundschulstandorten in Maria Thalheim und Reichenkirchen große Herausforderungen zu stemmen habe. Die Schule ist nicht mehr nur ein Ort in dem Lerninhalte vermittelt werden, nein, mittlerweile ist sie den ganzen Tag über gefordert, erläuterte er. Er erinnerte an die erst im Januar abgehaltene Klausur, in der sich die gesamte Schulfamilie über die Zukunft unserer Bildungsinstitution Gedanken machte. „Wir müssen sehen was notwendig ist und was leistbar ist, fasste er zusammen und lobte die hier gemachte Arbeit mit den Worten: „Wir müssen die Kleinheit unserer Institution zum Vorteil nutzen, damit sich die Kinder bei uns wohlfühlen“.

Bürgermeister Hans Wiesmaier fungierte daraufhin als Wahlleiter bei den anstehenden Neuwahlen. In den Vereinsvorstand wurden gewählt:

1. Vorsitzender          Kai von Fraunberg
2. Vorsitzende Gisela Leitsch
Schatzmeisterin          Jennifer Georgakos     
Schriftführerin Anja von Fraunberg
Beisitzer Janina Pitz-Blazquez, Michael Maier, Evi Beetz
Revisoren Julia Kaut, Nicole Selmeier

Somit blieb die neue Vereinsvorstandschaft fast wie bisher im Amt, den bisherigen Vorstandsmitgliedern, Beisitzerin Gisela Liebl und Revisorin Nicole Floßmann, wurde für ihre Tätigkeit gedankt

24 02 21 genvers foerderverein gs 590
Die neue Vorstandschaft des Förderverein Grundschule Fraunberg
sitzend v.l.n.r.: 2. Vorsitzende Gisela Leitsch, 1. Vorsitzender Kai von Fraunberg
stehend v.l.n.r.: Julia Kaut, Evi Beetz, Janina Pitz-Blazquez, Anja von Fraunberg, Jennifer Georgakos, Bürgermeister Hans Wiesmaier, Michael Maier, Nicole Selmeier

Text und Foto: R.H.

Diese Webseite benutzt Cookies - aus technischen Gründen werden, je nachdem von wo aus Sie uns besuchen, mindestens zwei Session Cookies gesetzt, die mit Beendigung Ihres Besuchs gelöscht werden (Art. 6 Abs. 1f DSGVO). Die Datenschutzerklärung gibt Ihnen nähere Informationen, warum wir welche Cookie Arten verwenden.
Datenschutzerklärung >> Ok